RefugeeLine

RefugeeLine richtet sich speziell an Menschen mit Fluchterfahrung und beinhaltet eine umfassende Starthilfe für das Leben in Deutschland. Auch ehrenamtliche Mitarbeiter in der Flüchtlingshilfe werden von uns für ihre Tätigkeiten vorbereitet.

Unsere Coachs geben zielgruppengerechte Einblicke in Themen wie dem Schul-, Bildungs- und Gesundheitswesen in Deutschland. Darüber hinaus werden auch alltägliche Themen wie gesunde Ernährung oder Freizeitgestaltung besprochen und können auf Wunsch der Teilnehmer im Rahmen von Gesprächskreisen vertieft werden. Das Projekt kann in Form von freien Vorträgen mit anschließender Diskussion oder direkt in unserem Frauencafé oder anderen Treffen stattfinden. Die Module sind flexibel und passen sich den Bedürfnissen der Teilnehmer an.

  • Gesprächszirkel für Menschen mit Fluchterfahrung
  • Training für Flüchtlingsarbeiter
  • Frauencafé
  • Deutschkurs
  • Nachhilfeunterricht

Jugendbildungs- und Sozialwerk
Goethe e.V.
Buchforststr. 113
51103 Köln

Telefon: 0221 168 322 09
Email: info@jubigo.de

Kontakt

Sie möchten Mitglied werden? Sie haben eine Frage zu unserem Verein oder unseren Projekten? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir antworten Ihnen gerne!

Spendenkonto

Bank für Sozialwirtschaft

BIC BFSWDE33XX
IBAN DE62 3702 0500 0000 000 180

Oder spenden Sie direkt über das Online-Formular!