Helden Begegnen

Kriegserfahrungen, politische Umbrüche oder Arbeitsmigration: Viele Helden des Alltags bleiben ein Leben lang unerkannt. Dabei können wir so viel von ihren Lebensgeschichten lernen. Genau diesen Umstand wollen wir mit „Helden begegnen“ ändern. In regelmäßig stattfindenden Treffen bringen wir Menschen jeglicher Couleur, vor allem aber Jung und Alt, zusammen und schaffen eine Austauschplattform. In diesen Treffen erfahren Lebensgeschichten eine Würdigung und Zuhörern wird die Möglichkeit gegeben wichtige Erkenntnis für das eigene Leben mitzunehmen.

Storytelling at it’s best

Die Erzählungen werden mit Bildern untermalt und durch einen Moderator begleitet. So bekommt das Publikum die Möglichkeit nicht nur Worten, sondern auch visuellen Geschichten zu folgen und sich noch besser in den Erzähler einzufühlen.

  • Sensibilisierung für historische Ereignisse
  • Geschichte erlebbar machen
  • Abbau von Vorurteilen

Jugendbildungs- und Sozialwerk
Goethe e.V.
Buchforststr. 113
51103 Köln

Telefon: 0221 168 322 09
Email: info@jubigo.de

Kontakt

Sie möchten Mitglied werden? Sie haben eine Frage zu unserem Verein oder unseren Projekten? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir antworten Ihnen gerne!

Spendenkonto

Bank für Sozialwirtschaft

BIC BFSWDE33XX
IBAN DE62 3702 0500 0000 000 180

Oder spenden Sie direkt über das Online-Formular!